Tango Argentino

Über den Kurs

Verheißung und Illusion, Liebe und Hass, Enttäuschung und Melancholie. Der Charakter des Tanzes ist weich, sentimental und verhalten oder schnell, dynamisch mit kurzen abrupten Bewegungen. Dieser Tanz der Leidenschaft wird eng umschlungen getanzt. Immer wieder wird inne gehalten, was eine Spannung hervorruft, in der sich Musik und Tanz gegenseitig beeinflussen. Der Tango lebt von der Spannung zwischen Dame und Herr, vom improvisierten Spiel ihrer Beine, die zärtlich streicheln und rasant hakeln können und von der Nähe und Distanz des Paares.

Es kann zu und quer eingestiegen werden. Es ist dabei ganz egal ob Sie schon Erfahrungen im Salsa – Mambo haben oder nicht. Wir haben unser Unterrichtsprogramm so aufgebaut, dass ein zusteigen jederzeit möglich ist.

Die aktuellen Tango Argentino Kurstermine finden Sie direkt unter Termine

Alternativ stehen wir Ihnen gerne per Telefon zur Verfügung unter 055 22 920 333